Picture by Katarzyna Okrzesik
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Huntress - heart out ice

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Huntress - heart out ice   Mo 20 Jan 2014 - 21:44


Über Euch
Name:
Huntress
Alter:
16
Charaktere:
/

Euer Pferd
Name:
Huntress
Alter:
6 Jahre
Geschlecht:
Stute
Rasse:
Welsh Cob mit einem Teil von Araber im Blut
Stockmaß:
157 cm

Aussehen:

Huntress:
 
Huntress:
 

Fellfarbe/zeichnung:
Palomino
Augenfarbe:
hellbraun wirkt wie Honig der etwas eisiges an sich hat

Charakterzüge:
Sie ist nicht nur kühl zu Anderen sie ist auch sehr Verschlossen und sieht in dieser Welt nur mehr den Sinn zu überleben. Der Krieg hat sie sehr geprägt zum Schlechten Sinn. Denn oft kommt in ihr die Frage auf für Was Jemanden anderen Helfen ? Oder Freundlich sein ? NEIN ! Huntress glaubt an ihr Kriegerherz das tief in Eis liegt was nicht gerade gut scheint denn sie ist Abweisend, stur, oft mals Unfreundlich. Oft sieht man bei ihr nur das Schlechte das Herz aus Eis. Aber sie war einmal Anders eine freundliche Stute die Aufgeweckt war. Damals wahren alle Anderen für sie sehr Wichtig. Nun ist sie zu dem Kalten Wesen geworden was im Krieg lebt. Manchmal Keimt in ihrem Eisherz ein kleine Hoffnung auf die Verzweifelt Hilfe sucht. Deswegen sucht sie manchmal Andere Pferde um entlich zu Vergessen aber sie kommt nicht mehr davon los und zerstört diesen Kleinen Hoffnungskeim in ihrem Herzen selbst und fällt wieder in ihr Kalteswesen zurück.
In welche Gruppe soll er?
Einzelgänger zur Zeit bei den Menschen ( schließt sich vieleicht später einer Herde an )
Vergangenes:
Huntress wurde auf einem Gestüt geboren wo Kriegspferde gezüchtet werden. Früh lernte sie was es heißt am Leben zu sein. Schon als Fohlen wurde sie Gefügig gemacht mit Schlägen und Longenhieben. Mit zwei einhalb wurde sie zugeritten, schnell lernte sie die Sporen und scharfe Gebisse kennen die ihr oft Schmerzen zufügten. Als sie vier wurde kam der General Sire William Koberz der ein Neues Generalspferd suchte. Er schaute sich am Anfang die Hengste an aber fand sich keinen Passenden. Huntress wurde derweil wieder geritten was er sich ansah, ihm gefiel die Stute und redete mit dem Züchter über Huntress schnell war für William klar das diese Stute sein neues Kriegspferd wird. Als er sie Proberitt war Huntress sehr verwundert kein Gertenhieb und kein anziehen an dem Scharfengebiss. Eine Woche später holte er sich Huntress ab und ritt mit ihr zum Militärstützpunkt hinter der Front.

Bei einem Probeangriff zeigte Huntress was sie konnte sie überholte Gabaldri den Hengst der dem Oberhauptmann gehörte und dazu um so viel größer war als sie. Alle waren von ihr beeindruckt " Sie wird auf dem Schlachtfeld ein gutes Schlachtross sein " lobte der Obergeneral Huntress damals. Zwei Wochen später bekam Sire Koberz den Befehl zum Vorrücken an die Front. Damals hatte er große Angst und sattelte Huntress mit zitternden Hände den er wusste nicht ob er zurück kommen wird. Sie stubste Koberz an und sah in dann an " Wir schaffen das " wieherte sie ihm entgegen. Er verstand zwar nicht was Huntress sagte aber er sah ihren Mut und sein Mut kam wieder zurück.
Als sie aus dem Lager ritten jubelten alle Soldaten dem Trupp zu und wünschten ihnen Glück. Vor der Front bleiben sie am Waldrand stehen. Überall wahr es Ruhig. Koberz dreht Huntress seitlich und sah auf seine Männer zurück " Wir Wissen nicht ob wir zurück kommen aber mit dem Stolz und der Ehre für das Vaterland zu Kämpfen lässt uns Ewig leben !" Die Männer sahen in Entschlossen an. Huntress galoppierte los als Koberz sie antrieb, an der Spitze lief sie auf dem Hügel zu . Oben am Hügel angekommen bleib er noch einmal stehen und sah hinunter ins Tal wo Massenhaft Feinde standen. Er ländte sich leicht nach vorne zu Huntress Kopf " Fliege zu dem Horizont und Trage den Sieg mit dir " hauchte er ihr leise in ihr Ohr. Huntress sieht mit Stolz und Kampfeslust in das Tal.

Koberz band ihr am Sattel noch ein Tuch an das seinem Vater gehörte als er noch beim Millitär war. " Bring mich wieder heil nach Hause " sagt Koberz noch leise zu Huntress und zog dann sein Schwert. " Bis zum Tot und weiter " stieß Koberz aus, Huntress stieg fast senkrecht in die Luft als Koberz " Angriff " schrie. Als ihre Hufe den Boden wieder berührten preschte sie los ins Tal. Die Kavallerie folgte ihr so schnell sie konnte. Vor ihnen ragt der Feind auf der sich bereit machte. Die ersten Schüsse vielen und einige Pferde stürzten und überschlugen sich. Huntress Atem geht stockend aus ihren gebläten Nüstern. Mit einem gewaltigen Satz sprang sie über die ersten Soldaten des Feindes und landet vor dem Lager. Sofort lief sie weiter und Koberz lies sein Schwert immer wieder von einer Seite auf die Andere Wandern, Blut spritzte auf Huntress´s Fell was sie nur wenig störte. Immer mehr Schüsse vielen und in der Luft liegt der beissender Geruch von Blei und Blut. Als Koberz Huntress um ein Zelt laufen lies stockte ihm sein Atem seine Kavallerie lag niedergestreckt auf dem Feld. Ein büllender Schuss viel und Huntress riss geschockt die Augen auf als einige Splitter der Kugel sich in ihr Fleisch borten. Koberz fiel von ihr mit einem grellen Schrei.

Der Feind schließt sich um sie und Huntress stieg immer wieder bis ein Soldat sie beim Zügel packte. " Glaubt ihr wirklich wir sind nicht vorbereitet das ist offenes Land ! Für was hält ihr euch eigentlich !" schrie ein Soldat anscheinend ein General  Koberz an. Koberz sah ihn nur mit sturen Blick an und erwiederte nichts. Der Soldat setzt seine Waffe an Koberz Stirn an " Möget ihr in der Hölle schmoren ". Huntress zuckte zusammen als der Schuss ertönte. Koberz sackte zusammen und eine große Blutlacke bildete sich um seinen Kopf. Huntress starrt mit weit aufgerissenen Augen auf den regungslosen Körper " Nein was habt ihr gemacht " schrie sie auch wenn sie wusste das es nichts bracht den sie verstanden sie nicht.

Die Männer sahen sie nun an " Was machen wir mit dem Gaul ?" fragt der Soldat der Huntress festhielt. " Wir nehmen sie mit anscheinend ein Wahres Glückspferd wenn sie diesen Kugelhagel überlebte " sagte der General und nahm Huntress´s Zügel. Nach einer Weile kam sie zu dem Söldnern Hawk-Eyes der die Stute übernahm da sie sich nicht mehr reiten lies wo für sie jetzt viele Quallen Mitmachen muss. Oft fällt ihr dieser Krieger wieder ein und sie gibt sich oft in der Nacht die Schuld dafür .


Zuletzt von Huntress am Di 21 Jan 2014 - 15:51 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Quinn Oak

avatar

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 05.04.12
Bildquelle : {...}

Charakter
Alter: 10 Jahre
Beruf:
Charaktereigenschaften:

BeitragThema: Re: Huntress - heart out ice   Mo 20 Jan 2014 - 22:26

Da sind wir schon +strammgestanden!+

Also, eigentlich gehört das ja erst mal nicht gleich zu den Stuten, dort kommen erst die verschobenen hin, aber auch egal. Ob jetzt oder morgen macht da auch keinen großen Unterschied.
Zum Charakter, der gefällt mir und ich bin gespannt, wie er sich in die Gruppe(n) einfügen wird. zweifelsohne eins chwieeriger Charakter, aber beileibe nicht der Einzige :D Dann, Armada ist meines Erachtens ein Begriff in der Schifffahrt, oder nicht? Nun, sicher bin ich mir nicht, aber ich denke, du meintest etwas wie die 'berittene Soldatenfront', richtig? Kavallerie, denke ich, wäre da ein passendes Wort. Nur so als Hinweis.

Auch, wenn ich sie mit sechs noch ziemlich jung für das finde, was ihr alles passiert ist, zudem sie mit vier zugeritten wurde, ab ich nichts weiter zu beanstanden. It's your turn, Devil. Wenzel? Einer von Beiden.

Grüße
Chéz

.......................................................................


COLD BLOODED MARE1o YEARSFREEDOM FIGHTERSALONE
· dreams come true ·
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Huntress - heart out ice   Mo 20 Jan 2014 - 22:46

Sry wusste nicht genau ob ich es hier reinstellen darf upsasa
Und wegen der Amarder das ändere ich noch gleich ^^

Und sie wurde mit zwei einhalb zugeritten
Nach oben Nach unten
Daredevil
Leittier
avatar

Anzahl der Beiträge : 1236
Anmeldedatum : 16.06.11
Steinbock Drache
Ort : daheim
Alter : 29
Laune : :3
Bildquelle : Cristian Belieber

Steckbrief : Daredevils Stecki
Beziehungen : Beziehungsbogen

Charakter
Alter: 26 Jahre alt
Beruf:
Charaktereigenschaften:

BeitragThema: Re: Huntress - heart out ice   Di 21 Jan 2014 - 14:36

Ich mag sie schon jetzt :)

Bis auf ein paar kleine Rechtschreibfehler, fiel ist was anderes als viel, wenn du verstehst, stört mich aber nicht, wollte es nur gesagt haben. Ansonsten, auch so eine kleine arme Maus, die quasi als Fohlen schon angeritten wurde und das schlimmste ist... sowas gibts wirklich. Na ja, egal gehört nicht hierhin und dass du gleich zu den Stuten gepostet hast ist auch kein Drame :o

.......................................................................


Wichtige Links->  FAQ | Regeln | Vor der Anmeldung

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://songoffreedom.forumieren.com
Quinn Oak

avatar

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 05.04.12
Bildquelle : {...}

Charakter
Alter: 10 Jahre
Beruf:
Charaktereigenschaften:

BeitragThema: Re: Huntress - heart out ice   Sa 25 Jan 2014 - 15:07

Dann habe ich mich verlesen, das tut mir Leid. Super, dann ist das auch alles geklärt.

Ich denke mal, da jetzt alles geklärt ist, bist du jetzt offiziell dabei. Was sagst du dazu noch, Devil?
Mein WoB hat sie jedenfalls ;D

LG

.......................................................................


COLD BLOODED MARE1o YEARSFREEDOM FIGHTERSALONE
· dreams come true ·
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Huntress - heart out ice   

Nach oben Nach unten
 
Huntress - heart out ice
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
♪♫SФЛG ФŦ ŦЯΞΞÐФM♫♪ ::  :: About the Horses :: Mares-
Gehe zu: