Picture by Katarzyna Okrzesik
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Ace - Golden Stallion

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Ace - Golden Stallion   Sa 27 Apr 2013 - 19:45


Über Euch
Name:
Kiddo
Alter:
24
Charaktere:
Daredevil, Bittersweet, Fleur, Roter Korsar, Hawk-Eye, Adele

Euer Pferd
Name:
Ace
Alter:
8 Jahre alt
Geschlecht:
Hengst
Rasse:
Quarter Horse Mix
Stockmaß:
ca. 160 cm

Aussehen:

Fellfarbe/zeichnung:
goldfalbe
Augenfarbe:
braun

Charakterzüge:
-freundlich
-kontaktfreudig
-Casanova
-direkt
-manchmal geistesabwesend
-verträumt
-neugierig
-exzentrisch

In welche Gruppe soll er?
einstweilen Einzelgänger
Vergangenes:
Ace wurde schon bei den Sonnenanbetern geboren und wuchs auch dort auf, es war eine wundervolle Kindheit, die er da hatte, stets Kumpels zum Spielen, Erwachsene die er ärgern konnte und außer die unendliche Weite der Natur nur Frieden. Immer genug Nahrung und frisches Wasser, besser könnte es keinem gehen, das alles war scheinbar der Sonne zu verdanken. Aber irgendwie konnte er sich das nie wirklich vorstellen, natürlich dankte er jeden Tag, seitdem er wenige Stunden alt war, der Sonne für all das Wohl, aber warum gerade dieser leuchtende Punkt am Himmel? Was wenn hinter der Sonne noch eine größere Gottheit stünde? Oder gar das alles nicht ist? Wenn alles nur per Zufallsprinzip liefe? Er löcherte schon jeden mit seinen Fragen, doch bekam er nie die Antworten, die er sich erhoffte... nämlich Antworten die einen Sinn ergeben. Stattdessen solle er die Sonne nicht in Frage stellen. Doch das war keine Antwort für ihn. Aber er wollte auch keinen unfrieden stiften, also musste er selber und heimlich herausfinden, wer nun im Recht ist. Er oder die anderen, aber dabei will er keinem verletzen, sondern lediglich für seinen seelenfrieden die Wahrheit herausfinden und die anderen im Unwissen lassen, denn so sind sie eben glücklich... Aber... es war seine Bestimmung auf Reisen zu gehen... fernab seiner sicheren Heimat... welche trotz des Krieges, oder gerade deswegen, völlig in Vergessenheit geriet. Kaum ein Mensch bekam er jemals zu Gesicht. Umso erstaunter war er über diese seltsamen Zweibeiner, zumal diese ihn einfangen wollten um auf ihm zu sitzen. Das gefiel Ace überhaupt nicht und schnurstracks war er wieder über alle Berge. Da konnten ihm nichtmal schöne Stuten, welche als Judaspferde eingesetzt wurden, täuschen... darum zog der gesellige Falbe lieber alleine weiter...
Nach oben Nach unten
 
Ace - Golden Stallion
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
♪♫SФЛG ФŦ ŦЯΞΞÐФM♫♪ ::  :: About the Horses :: Stallions-
Gehe zu: