Picture by Katarzyna Okrzesik
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 HTML Vorstellung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Daredevil
Leittier
avatar

Anzahl der Beiträge : 1236
Anmeldedatum : 16.06.11
Steinbock Drache
Ort : daheim
Alter : 28
Laune : :3
Bildquelle : Cristian Belieber

Steckbrief : Daredevils Stecki
Beziehungen : Beziehungsbogen

Charakter
Alter: 26 Jahre alt
Beruf:
Charaktereigenschaften:

BeitragThema: HTML Vorstellung   Fr 24 Aug 2012 - 11:39





Sorrow has a human heart
From my god it will depart
I'd sail before a thousand moons
Never finding where to go






Es war das Jahr 2206 ein riesiger Krieg fand statt. Kein Tiger striff durch die Überbleibsel der Regenwälder, kein Delphin verbreitete im Meer Frohsinn... so ging es beinahe allen Tieren. Bis auf eine Hand voll, waren alle ausgerottet. Ebenso die Menschen. Es überlebten nur wenige von ihnen. Sie waren verzweifelt und am Boden zerstört. Diese wollten die Erde wieder aufbauen, zusammen mit ihren geschätzten Tieren arbeiten, um eine heile Welt zu erschaffen. Doch leider, gab es immernoch Menschen, die durch den Krieg nichts lernten und weiter kämpften, weiter mordeten und weiter Tiere ausrotteten. Nacheinander brannten diese Leute ganze Dörfer komplett nieder, erschlugen die Männer, entehrten die Frauen und nahmen die Kinder mit, um Sklaven zu haben. Angst und Hoffnungslosigkeit machte sich breit, hinter diesem Krieg steht Obmann Hawk-Eye und seine Armee von Söldnern, Galgenvögeln und anderweitigem Abschaum. Wie er es soweit brachte weiß keiner, aber eines ist gewiss, er muss aufgehalten werden. Denn die Technologie wurde mit samt vieler Tierarten ausgerottet, somit ist die Armee auf einzelne Jeeps und ihre Pferde angewiesen und hier scheiden sich die Geister...








   #__Daredevil - Der introvertierte Freigeist
   Seinem Zuhause entrissen, zu einem Kriegspferd ausgebildet und doch niemals in die Schlacht geritten worden. Daredevils Starrsinn, oder eher dessen Verständnislosigkeit gegenüber des Krieges war es, weswegen er stets gequält wurde. Sei es mit Futterreduzierung, wochenlangem Boxaufenthalt, oder gar barbarisch geritten worden zu sein. Dennoch blieb er unnachgiebig. Oft schon am Verzweifeln, nahe der Aufgabe... doch, ließ ihm sein alter Freund, der junge Mann Jordan frei. Keiner weiß was mit ihm passierte, als er dem Schecken in die Freiheit entließ, doch eines wusste Daredevil, doch eines war gewiss... dieser Wahnsinn musste aufhören... jedoch...
   Er fand eine beinahe noch größere Bedrohung als die Menschheit, einen seinesgleichen, ein vom Krieg ruiniertes Pferd, welches die Menschheit ausrotten will. Für Daredevil allerdings keine Option. Zusammen mit anderen, die dem Ende des Krieges nicht mit weiterer Vernichtung und Tod ein Ende bereiten wollen finden sich bei dem Schecken.
   Trittst du ihm bei?




   #__Judge - Der redegewandte Fanatiker
   Nach einer Nahtoderfahrung wurde aus dem, sowieso schon schrägem Judge, ein völlig Wahnsinniger Hengst. Das Leben trat ihm schon seit frühster Fohlenzeit mit Füßen, aber... seitdem ihm, vermeintlich, der Geist einer Stute namens Utopia, wieder ins Leben zurückholte, war diese für ihn eine Gottheit. Eine Gottheit, in deren Namen er die Menschen ausrotten möchte, um nie wieder Krieg führen zu müssen.
   Ihm ist es ein Dorn im Auge, dass sich andere Pferde für die Menschen einsetzeten, obwohl diese oftmals schlimmes erlebten mit diesen Zweibeinern. Darum müssen auch diese sterben. Judge geht im wahrstem Sinne des Wortes über Leichen. Die Drecksarbeit an seinen Untergebenen aufgeteilt, wartet er auf sein neues Reich... Utopia...
   Trittst du ihm bei?



   #__Die einsamen Wölfe
   Du haltest nichts von Zusammenhalt? Vielleicht traust du dich nicht andere anzusprechen oder bist schlicht und einfach ein seelischer Krüppel? Oder du bist lieber nur zu zweit oder zu dritt unterwegs, aber auch... kann es sein, dass du noch gar nicht weißt wo dein Platz ist? Das macht nichts...
   Sei willkommen in der Einsamkeit!







.:Gründer:.
Daredevil
.:Team:.
Daredevil | Administrator
Wenzel | Co. Administrator
Duchéz | Co. Administrator



.:.Über das RPG und das Forum.:.
~ kein besonderer Glaube / Religionsfanatiker
~ Wir schreiben in der Mitvergangenheit
~ Freeplay RPG- es gibt kein Beitragsminimum
~ Wir spielen in einer postapokalyptischen Zukunft
~ Plauderecke und diverse andere Kategorien bieten eine Menge Spaß
~ Familiäre Atmosphäre


Wichtiges | Gesuche & Vorschläge für Charaktere | Forengästebuch & Diplomatie






Code:
<font color="FFFFFF"><table cellpadding="0" cellspacing="0" border="2" style="border-style:solid; border-color:#ffffff;" width="400"><br><tr><td background="http://hitskin.com/themes/18/28/62/i_background.jpg">
<center><table cellpadding="0" cellspacing="0" border="3" style="border-style:solid; border-color:#000000;" width="560"><br><tr><td bgcolor="#000000"><center><img src="http://illiweb.com/fa/pbucket.gif">
<div style="text-align: center; font-family: Verdana; color: rgb(FF, FF, FF);"><i>Sorrow has a human heart
From my god it will depart
I'd sail before a thousand moons
Never finding where to go</i></font>


<img src="http://i44.tinypic.com/15jdbo.png">

<br style="color: rgb(00, 00, 00);"><div style="text-align: center; font-family: Verdana; color: rgb(FF, FF, FF);"><font size="1">Es war das Jahr 2206 ein riesiger Krieg fand statt. Kein Tiger striff durch die Überbleibsel der Regenwälder, kein Delphin verbreitete im Meer Frohsinn... so ging es beinahe allen Tieren. Bis auf eine Hand voll, waren alle ausgerottet. Ebenso die Menschen. Es überlebten nur wenige von ihnen. Sie waren verzweifelt und am Boden zerstört. Diese wollten die Erde wieder aufbauen, zusammen mit ihren geschätzten Tieren arbeiten, um eine heile Welt zu erschaffen. Doch leider, gab es immernoch Menschen, die durch den Krieg nichts lernten und weiter kämpften, weiter mordeten und weiter Tiere ausrotteten. Nacheinander brannten diese Leute ganze Dörfer komplett nieder, erschlugen die Männer, entehrten die Frauen und nahmen die Kinder mit, um Sklaven zu haben. Angst und Hoffnungslosigkeit machte sich breit, hinter diesem Krieg steht Obmann Hawk-Eye und seine Armee von Söldnern, Galgenvögeln und anderweitigem Abschaum. Wie er es soweit brachte weiß keiner, aber eines ist gewiss, er muss aufgehalten werden. Denn die Technologie wurde mit samt vieler Tierarten ausgerottet, somit ist die Armee auf einzelne Jeeps und ihre Pferde angewiesen und hier scheiden sich die Geister...</span>




<img src="http://i44.tinypic.com/5zp9p4.png">

<br><br><font size="1">    [b]#__Daredevil - Der introvertierte Freigeist[/b]
  Seinem Zuhause entrissen, zu einem Kriegspferd ausgebildet und doch niemals in die Schlacht geritten worden. Daredevils Starrsinn, oder eher dessen Verständnislosigkeit gegenüber des Krieges war es, weswegen er stets gequält wurde. Sei es mit Futterreduzierung, wochenlangem Boxaufenthalt, oder gar barbarisch geritten worden zu sein. Dennoch blieb er unnachgiebig. Oft schon am Verzweifeln, nahe der Aufgabe... doch, ließ ihm sein alter Freund, der junge Mann Jordan frei. Keiner weiß was mit ihm passierte, als er dem Schecken in die Freiheit entließ, doch eines wusste Daredevil, doch eines war gewiss... dieser Wahnsinn musste aufhören... jedoch...
  Er fand eine beinahe noch größere Bedrohung als die Menschheit, einen seinesgleichen, ein vom Krieg ruiniertes Pferd, welches die Menschheit ausrotten will. Für Daredevil allerdings keine Option. Zusammen mit anderen, die dem Ende des Krieges nicht mit weiterer Vernichtung und Tod ein Ende bereiten wollen finden sich bei dem Schecken.
  Trittst du ihm bei?




[b]  #__Judge - Der redegewandte Fanatiker[/b]
  Nach einer Nahtoderfahrung wurde aus dem, sowieso schon schrägem Judge, ein völlig Wahnsinniger Hengst. Das Leben trat ihm schon seit frühster Fohlenzeit mit Füßen, aber... seitdem ihm, vermeintlich, der Geist einer Stute namens Utopia, wieder ins Leben zurückholte, war diese für ihn eine Gottheit. Eine Gottheit, in deren Namen er die Menschen ausrotten möchte, um nie wieder Krieg führen zu müssen.
  Ihm ist es ein Dorn im Auge, dass sich andere Pferde für die Menschen einsetzeten, obwohl diese oftmals schlimmes erlebten mit diesen Zweibeinern. Darum müssen auch diese sterben. Judge geht im wahrstem Sinne des Wortes über Leichen. Die Drecksarbeit an seinen Untergebenen aufgeteilt, wartet er auf sein neues Reich... Utopia...
  Trittst du ihm bei?



[b]  #__Die einsamen Wölfe[/b]
  Du haltest nichts von Zusammenhalt? Vielleicht traust du dich nicht andere anzusprechen oder bist schlicht und einfach ein seelischer Krüppel? Oder du bist lieber nur zu zweit oder zu dritt unterwegs, aber auch... kann es sein, dass du noch gar nicht weißt wo dein Platz ist? Das macht nichts...
  Sei willkommen in der Einsamkeit!
</font><br><font size="1">

<img src="http://i42.tinypic.com/m8off6.png">
<br><br>
[b].:Gründer:.[/b]
Daredevil
[b].:Team:.[/b]
<i>Daredevil | Administrator
Wenzel | Co. Administrator
Duchéz | Co. Administrator</i>


<b>.:.Über das RPG und das Forum.:.</b>
<i>~ kein besonderer Glaube / Religionsfanatiker
~ Wir schreiben in der Mitvergangenheit
~ Freeplay RPG- es gibt kein Beitragsminimum
~ Wir spielen in einer postapokalyptischen Zukunft
~ Plauderecke und diverse andere Kategorien bieten eine Menge Spaß
~ Familiäre Atmosphäre</i>

<a href="http://songoffreedom.forumieren.com/f3-wichtiges" target="_blank">Wichtiges</a> | <a href="http://songoffreedom.forumieren.com/f22-gesuche" target="_blank">Gesuche & Vorschläge für Charaktere</a> | <a href="http://songoffreedom.forumieren.com/f1-forengastebuch" target="_blank">Forengästebuch & Diplomatie</a>

<a href="http://songoffreedom.forumieren.com" target="_blank"><img src="http://illiweb.com/fa/pbucket.gif"></a><br><br>
</center></center></table>
</table></font></center>

.......................................................................


Wichtige Links->  FAQ | Regeln | Vor der Anmeldung



Zuletzt von Daredevil am Mo 16 Sep 2013 - 13:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://songoffreedom.forumieren.com
Daredevil
Leittier
avatar

Anzahl der Beiträge : 1236
Anmeldedatum : 16.06.11
Steinbock Drache
Ort : daheim
Alter : 28
Laune : :3
Bildquelle : Cristian Belieber

Steckbrief : Daredevils Stecki
Beziehungen : Beziehungsbogen

Charakter
Alter: 26 Jahre alt
Beruf:
Charaktereigenschaften:

BeitragThema: Re: HTML Vorstellung   So 22 Sep 2013 - 19:18






Es war das Jahr 2206 ein riesiger Krieg fand statt. Kein Tiger striff durch die Überbleibsel der Regenwälder, kein Delphin verbreitete im Meer Frohsinn... so ging es beinahe allen Tieren. Bis auf eine Hand voll, waren alle ausgerottet. Ebenso die Menschen. Es überlebten nur wenige von ihnen. Sie waren verzweifelt und am Boden zerstört. Diese wollten die Erde wieder aufbauen, zusammen mit ihren geschätzten Tieren arbeiten, um eine heile Welt zu erschaffen. Doch leider, gab es immernoch Menschen, die durch den Krieg nichts lernten und weiter kämpften, weiter mordeten und weiter Tiere ausrotteten. Nacheinander brannten diese Leute ganze Dörfer komplett nieder, erschlugen die Männer, entehrten die Frauen und nahmen die Kinder mit, um Sklaven zu haben. Angst und Hoffnungslosigkeit machte sich breit, hinter diesem Krieg steht Obmann Hawk-Eye und seine Armee von Söldnern, Galgenvögeln und anderweitigem Abschaum. Wie er es soweit brachte weiß keiner, aber eines ist gewiss, er muss aufgehalten werden. Denn die Technologie wurde mit samt vieler Tierarten ausgerottet, somit ist die Armee auf einzelne Jeeps und ihre Pferde angewiesen und hier scheiden sich die Geister...

Daredevil - Der introvertierte Freigeist
 Seinem Zuhause entrissen, zu einem Kriegspferd ausgebildet und doch niemals in die Schlacht geritten worden. Daredevils Starrsinn, oder eher dessen Verständnislosigkeit gegenüber des Krieges war es, weswegen er stets gequält wurde. Sei es mit Futterreduzierung, wochenlangem Boxaufenthalt, oder gar barbarisch geritten worden zu sein. Dennoch blieb er unnachgiebig. Oft schon am Verzweifeln, nahe der Aufgabe... doch, ließ ihm sein alter Freund, der junge Mann Jordan frei. Keiner weiß was mit ihm passierte, als er dem Schecken in die Freiheit entließ, doch eines wusste Daredevil, doch eines war gewiss... dieser Wahnsinn musste aufhören... jedoch...
 Er fand eine beinahe noch größere Bedrohung als die Menschheit, einen seinesgleichen, ein vom Krieg ruiniertes Pferd, welches die Menschheit ausrotten will. Für Daredevil allerdings keine Option. Zusammen mit anderen, die dem Ende des Krieges nicht mit weiterer Vernichtung und Tod ein Ende bereiten wollen finden sich bei dem Schecken.
 Trittst du ihm bei?


Judge - Der redegewandte Fanatiker
 Nach einer Nahtoderfahrung wurde aus dem, sowieso schon schrägem Judge, ein völlig Wahnsinniger Hengst. Das Leben trat ihm schon seit frühster Fohlenzeit mit Füßen, aber... seitdem ihm, vermeintlich, der Geist einer Stute namens Utopia, wieder ins Leben zurückholte, war diese für ihn eine Gottheit. Eine Gottheit, in deren Namen er die Menschen ausrotten möchte, um nie wieder Krieg führen zu müssen.
 Ihm ist es ein Dorn im Auge, dass sich andere Pferde für die Menschen einsetzeten, obwohl diese oftmals schlimmes erlebten mit diesen Zweibeinern. Darum müssen auch diese sterben. Judge geht im wahrstem Sinne des Wortes über Leichen. Die Drecksarbeit an seinen Untergebenen aufgeteilt, wartet er auf sein neues Reich... Utopia...
 Trittst du ihm bei?


Das Team

Daredevil
Gründer und Administrator

Wenzel
Co. Administrator

Duchéz
Co. Administrator

Information
Es gibt unzählig viele verschiedenste Foren, mit oder ohne RPG dabei. Die Foren mit Rollenspiel, legen zur Zeit großen Wert auf Longplay. Doch da wir in einer schnellen Welt leben, in der es oft an Zeit mangelt, schöne detaillierte Beiträge zu schreiben, oder es auch einmal an der Motivation mangeln kann, so dachte ich daran, ein Shortplay-RPG zu starten. Denn mit Shortplay begann auch die RPG Zeit. Das Longplay kam erst danach. Ich finde sowohl Longplay als auch Shortplay toll.
Aber meine Idee war, ein Forum mit RPG zu gründen, dass sich der schnellen Zeit anpasst und nicht unter einem 'Schreibdruck' eventuelle Blockaden verursacht. Doch als reines Shortplay würde ich uns nicht bezeichnen, die Schreibgrenze liegt irgendwo, also liegt es an jeden selber, wie viel er schreiben kann/will. Auch möchte ich dass jedes Mitglied einen Beitrag zum Forum/RPG leistet, das heißt, wir haben einen Anhaltspunkt, aber wie und ob dieser erreicht wird, das kommt auf jeden selbst an! Allerdings herrscht keine RPG-Pflicht.


Shortfacts
.:wir spielen Pferde:.
.:wir spielen in der Zukunft:.
.:es herrscht Krieg:.
.:einerseits ohne Glauben:.
.:andererseits starker Glauben:.
.:freeplay- schreibt so viel ihr wollt:.
.:freundliche Community:.


Wichtige Links






© Song of Freedom since 2011


Code:
<font color="#088A85"><table cellpadding="0" cellspacing="0" border="3" style="border-style:solid; border-color:#000000;" width="400"><br><tr><td bgcolor="#000000" background="http://fc02.deviantart.net/fs70/f/2011/235/6/1/wood_texture_by_xsweetsmile-d47lgxn.png"><br><center><img src="http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/sofgifwket6d78h0.gif"></center><br><center><div style="width: 350px;height: 500px;border: 1px solid black;text-align: left; background-image: url('http://fc02.deviantart.net/fs70/f/2011/235/6/1/wood_texture_by_xsweetsmile-d47lgxn.png');overflow: auto;"><img src="http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/anfangtlxsrnca47.png"><br><br><font size=1><blockquote>Es war das Jahr 2206 ein riesiger Krieg fand statt. Kein Tiger striff durch die Überbleibsel der Regenwälder, kein Delphin verbreitete im Meer Frohsinn... so ging es beinahe allen Tieren. Bis auf eine Hand voll, waren alle ausgerottet. Ebenso die Menschen. Es überlebten nur wenige von ihnen. Sie waren verzweifelt und am Boden zerstört. Diese wollten die Erde wieder aufbauen, zusammen mit ihren geschätzten Tieren arbeiten, um eine heile Welt zu erschaffen. Doch leider, gab es immernoch Menschen, die durch den Krieg nichts lernten und weiter kämpften, weiter mordeten und weiter Tiere ausrotteten. Nacheinander brannten diese Leute ganze Dörfer komplett nieder, erschlugen die Männer, entehrten die Frauen und nahmen die Kinder mit, um Sklaven zu haben. Angst und Hoffnungslosigkeit machte sich breit, hinter diesem Krieg steht Obmann Hawk-Eye und seine Armee von Söldnern, Galgenvögeln und anderweitigem Abschaum. Wie er es soweit brachte weiß keiner, aber eines ist gewiss, er muss aufgehalten werden. Denn die Technologie wurde mit samt vieler Tierarten ausgerottet, somit ist die Armee auf einzelne Jeeps und ihre Pferde angewiesen und hier scheiden sich die Geister...</blockquote></font><br><img src="http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/mitte4zmaw78v96.png"><blockquote><font size="1"><b>Daredevil - Der introvertierte Freigeist</b>
 Seinem Zuhause entrissen, zu einem Kriegspferd ausgebildet und doch niemals in die Schlacht geritten worden. Daredevils Starrsinn, oder eher dessen Verständnislosigkeit gegenüber des Krieges war es, weswegen er stets gequält wurde. Sei es mit Futterreduzierung, wochenlangem Boxaufenthalt, oder gar barbarisch geritten worden zu sein. Dennoch blieb er unnachgiebig. Oft schon am Verzweifeln, nahe der Aufgabe... doch, ließ ihm sein alter Freund, der junge Mann Jordan frei. Keiner weiß was mit ihm passierte, als er dem Schecken in die Freiheit entließ, doch eines wusste Daredevil, doch eines war gewiss... dieser Wahnsinn musste aufhören... jedoch...
 Er fand eine beinahe noch größere Bedrohung als die Menschheit, einen seinesgleichen, ein vom Krieg ruiniertes Pferd, welches die Menschheit ausrotten will. Für Daredevil allerdings keine Option. Zusammen mit anderen, die dem Ende des Krieges nicht mit weiterer Vernichtung und Tod ein Ende bereiten wollen finden sich bei dem Schecken.
 Trittst du ihm bei?<br><br>
<b>Judge - Der redegewandte Fanatiker</b>
 Nach einer Nahtoderfahrung wurde aus dem, sowieso schon schrägem Judge, ein völlig Wahnsinniger Hengst. Das Leben trat ihm schon seit frühster Fohlenzeit mit Füßen, aber... seitdem ihm, vermeintlich, der Geist einer Stute namens Utopia, wieder ins Leben zurückholte, war diese für ihn eine Gottheit. Eine Gottheit, in deren Namen er die Menschen ausrotten möchte, um nie wieder Krieg führen zu müssen.
 Ihm ist es ein Dorn im Auge, dass sich andere Pferde für die Menschen einsetzeten, obwohl diese oftmals schlimmes erlebten mit diesen Zweibeinern. Darum müssen auch diese sterben. Judge geht im wahrstem Sinne des Wortes über Leichen. Die Drecksarbeit an seinen Untergebenen aufgeteilt, wartet er auf sein neues Reich... Utopia...
 Trittst du ihm bei?</font></blockquote><br><img src="http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/endexb41zteroy.png"><br><font size="1"><blockquote><b>Das Team</b></blockquote><br><center><img src="http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/team32sh5uxel98.png"></center><blockquote><b>Daredevil</b><br><i>Gründer und Administrator</i><br><br><b>Wenzel</b><br><i>Co. Administrator</i><br><br><b>Duchéz</b><br><i>Co. Administrator</i><br><br><b>Information</b><br>Es gibt unzählig viele verschiedenste Foren, mit oder ohne RPG dabei. Die Foren mit Rollenspiel, legen zur Zeit großen Wert auf Longplay. Doch da wir in einer schnellen Welt leben, in der es oft an Zeit mangelt, schöne detaillierte Beiträge zu schreiben, oder es auch einmal an der Motivation mangeln kann, so dachte ich daran, ein Shortplay-RPG zu starten. Denn mit Shortplay begann auch die RPG Zeit. Das Longplay kam erst danach. Ich finde sowohl Longplay als auch Shortplay toll.
Aber meine Idee war, ein Forum mit RPG zu gründen, dass sich der schnellen Zeit anpasst und nicht unter einem 'Schreibdruck' eventuelle Blockaden verursacht. Doch als reines Shortplay würde ich uns nicht bezeichnen, die Schreibgrenze liegt irgendwo, also liegt es an jeden selber, wie viel er schreiben kann/will. Auch möchte ich dass jedes Mitglied einen Beitrag zum Forum/RPG leistet, das heißt, wir haben einen Anhaltspunkt, aber wie und ob dieser erreicht wird, das kommt auf jeden selbst an! Allerdings herrscht keine RPG-Pflicht.<br><br><br><b> Shortfacts</b><br><i>.:wir spielen Pferde:.<br>.:wir spielen in der Zukunft:.<br>.:es herrscht Krieg:.<br>.:einerseits ohne Glauben:.<br>.:andererseits starker Glauben:.<br>.:freeplay- schreibt so viel ihr wollt:.<br>.:freundliche Community:.</i></font></blockquote><br></div><br><font size="1"><blockquote><b>Wichtige Links</b><br><fieldset style="margin-left: 1px; margin-right: 1px; border: 2px solid #071918; background-color: #848484;"><div style="text-align:center;"><a href="http://songoffreedom.forumieren.com/" target="_blank">Zum Forum</a> | <a href="http://songoffreedom.forumieren.com/t11-regelwerk-fur-alle" target="_blank">Regelwerk</a> | <a href="http://songoffreedom.forumieren.com/t439-faq" target="_blank">FAQ</a> | <a href="http://songoffreedom.forumieren.com/t445-multiaccounts-ii" target="_blank">Multiaccounts</a> | <br><a href="http://songoffreedom.forumieren.com/f13-vereintes-rpg" target="_blank">Das RPG</a> | <a href="http://songoffreedom.forumieren.com/f22-gesuche" target="_blank">Gesuche</a></div></fieldset></font></blockquote><br><br><br><br><br><br><font size="1">© Song of Freedom since 2011</font></table></font>

.......................................................................


Wichtige Links->  FAQ | Regeln | Vor der Anmeldung

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://songoffreedom.forumieren.com
 
HTML Vorstellung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
♪♫SФЛG ФŦ ŦЯΞΞÐФM♫♪ ::  :: Unsere Daten-
Gehe zu: